Das Umschulungsforum

Gleich losfragen und mitdiskutieren:

Umschulungen in Aachen

 

Aachen liegt im Grenzgebiet zu den Niederladen und Belgien und ist mit etwa 240.000 Einwohner die westlichste Großstadt Deutschlands. Im Zentrum der Wirtschaft der Stadt stehen Maschinenbau, Automobilindustrie, IT sowie Laser- und Umwelttechnologie. Viele Großunternehmen unterhalten eine Niederlassung in Aachen, z. B. Zentis, Philips Deutschland oder das Ford Forschungszentrum Aachen. Der größte Arbeitgeber der Stadt Aachen selbst. Die Arbeitslosenquote liegt bei neun Prozent. Berühmt ist die Stadt besonders für ihren Dom, der als erste deutsche Sehenswürdigkeit von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt worden ist.

 

Deutsche Angestelltenakademie

Die DAA ist mit über 400 Standorten ein deutschlandweit vertretener Anbieter für berufliche Weiterbildung. Insbesondere die Bereiche Gesundheit, Pflege und Soziales sowie Wirtschaft und Verwaltung sind in der Niederlassung Aachen zu finden. So werden Betreuungskräfte in der Pflege, EDV-Medizin-Assistenten oder Bürokaufleute ausgebildet. Eine Besonderheit ist der Kombi-Kurs Gesundheit, bei dem gleichzeitig drei Qualifizierungen erworben werden: zum Pflegediensthelfer, Alltagsbegleiter und im Umgang mit Behinderten im Bereich der ambulanten Dienste. Die Kurse finden in der Regel in Vollzeit statt. Sie können mit einem Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden.

 

Handwerkskammer Aachen

Als Dachverband vertritt die Handwerkskammer Aachen die Interessen regionaler Handwerksbetriebe und bietet im Zuge dessen Weiterbildungen im Handwerk an. So kann u. a. eine Fortbildung zum Dachdecker oder in den Bereichen Handwerkdesign, Schweißtechnik oder Unternehmensführung erfolgen. Auf Wunsch bietet die Kammer auch Beratungen zur Weiterbildung an. Die Lehrgänge können z. B. die Bildungsprämie bzw. den -scheck des Bundes bzw. Landes oder Meister-BAföG gefördert werden.

 

TÜV Rheinland Akademie Aachen

Die TÜV Rheinland Akademie wurde 1872 gegründet und ist ein traditionsreiches Unternehmen. Als großer Dienstleistungskonzern bietet sie Weiterbildungen und Umschulungen vor allem in den Bereichen Bau- und Immobilienwirtschaft, Gesundheitswesen und Soziales, Sicherheit und Umwelt an. Mögliche Umschulungen sind beispielsweise zur Elektrofachkraft oder zum Sachverständigen in verschiedenen Fachbereichen. Die Kurse können durch den Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden.

 

Heck&Buchholz

Die Heck & Buchholz GmbH ist ein privates Unternehmen für berufliche Weiterbildung vor allem im kaufmännischen Bereich. So werden Qualifizierungen im Projektmanagement oder zum Bürokaufmann/-frau angeboten. Desweiteren werden Kurse zur anwendungsbezogenen EDV angeboten. Die Schulungen finden entweder in Vollzeit oder berufsbegleitend in den Abendstunden und am Wochenende statt. Die Kurse sind zertifiziert und können durch die Agentur für Arbeit oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr gefördert werden.

 

Institut für angewandte Logistik

Seit 1991 bietet das IAL in Deutschland Weiterbildungen und Umschulungen an mehr als 15 Standorten an. Die Niederlassung in Aachen bietet diese in den Bereichen IT und Kaufmännisches an. Mögliche Abschlüsse gibt es als Fachkraft für Schutz und Sicherheit oder zum Fachinformatiker. Das Institut legt besonderen Wert auf die zur Verfügung stehende Technik während der Ausbildung. Sie wird regelmäßig erneuert und alle wichtigen Technologien stehen den Teilnehmern im Selbstlernzentrum zur Verfügung.

 

Dekra Akademie Aachen

Die Akademie der Dekra bietet an über 100 Standorten Weiterbildungsmaßnahmen rund um das Thema Verkehr an. Am Standort Aachen ist ein vielfältiges Themenangebot für Fortbildungen verfügbar. So werden Maßnahmen u. a. aus den Bereichen Arbeitsschutz, Dienstleistung und Service, nachhaltiges Managment oder Umweltschutz angeboten. Erreichbare Abschlüsse gibt es z. B. zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit oder im Qualitätsmanagement. Einige der Kurse können durch die Agentur für Arbeit gefördert werden.

 

Bildungswerk Aachen

Das Bildungswerk Aachen ist eine Einrichtung des Vereins Kommunikatives Handeln und bietet Weiterbildungen seit 1982 im Bereich Gesundheit und Soziales, mit einem Schwerpunkt auf Pädagogik, an. Die Bereiche der Fortbildungen sind Kommunikation, Selbstmanagement, Pädagogisches Handwerkszeug, Gesundheit sowie Beratung und Therapie. So können Weiterbildungen z. B. zum Anti-Gewalt-Trainer, in Craniosacrale Osteopathie oder psychosozialer Beratung absolviert werden. Die Kurse finden mehrheitlich berufsbegleitend statt. Eine Förderung ist durch den Bildungsscheck des Landes Nordrhein-Westfalen möglich.