Freiburg bietet mehrere Erzieher-Schulen.

Sie können oder wollen in Ihrem bisherigen Beruf nicht mehr arbeiten? Wie wäre es dann mit einer Umschulung zum Erzieher? Im Anschluss haben Sie viele Möglichkeiten. Dazu arbeiten Sie in einem sehr vielseitigen Sektor, wo es nie langweilig ist. Und es ist eine sinnvolle Tätigkeit.

Erzieher sind heutzutage sehr gefragt. Immer mehr berufstätige Eltern sind auf gute Betreuungsplätze für ihre lieben Kleinen angewiesen. Wenn Sie in ihrem bisherigen Beruf nicht mehr arbeiten könne oder wollen und wenn Sie Kinder mögen und gerne mit Menschen zusammenarbeiten, spricht nichts gegen eine Umschulung zum Erzieher. Die Kostenübernahme können Sie beim Arbeitsamt oder bei der Rentenkasse beantragen. Hier erfahren Sie, wo sie die Umschulung zum Erzieher in Freiburg absolvieren können.

 

Merian-Schule in Freiburg

Die Merian-Schule in Freiburg bietet drei verschiedene Ausbildungsgänge an, um die Qualifikation „Staatlich anerkannte/r Erzieher/in“ zu erreichen. In der Regel dauert die Ausbildung drei Jahre und umfasst eine zweijährige Theoretische Vorbereitung sowie ein praktisches Jahr. Dazu können sich beruflich qualifizierte Bewerber in nur zwei Jahren auf die Externenprüfung bzw. Nichtschülerprüfung vorbereiten. Bei Bestehen erhalten sie ebenfalls die Qualifikation „staatlich anerkannte/r Erzieher/in“.

Zu den Voraussetzungen: Neben der mittleren Reife sollten Bewerber ein einjähriges Berufskolleg erfolgreich abgeschlossen haben. Alternativ können sie eine fachbezogene zweijährige Ausbildung, wie Kinderpflege oder Sozialassistenz, angeben. Angerechnet werden zudem höhere Bildungsabschlüsse, Erziehungszeiten, Praktika, ein soziales Jahr und Berufserfahrung (diese muss nicht im sozialpädagogischen Bereich stattgefunden haben).
Wer an der Nichtschülerprüfung teilnehmen möchte, muss das einjährige Berufskolleg oder eine einschlägige Ausbildung abgeschlossen haben. Des Weiteren werden Bewerber berücksichtigt, die eine einjährige pflegerische oder sozialpädagogischen Ausbildung abgeschlossen haben und mindestens drei Jahre lang in einem sozialpädagogischen Beruf tätig waren.
Außerdem werden Bewerber berücksichtigt, die mindestens drei Jahre lang eigene Kinder erzogen haben.

Merian-Schule
Rheinstraße 3
79104 Freiburg
Telefon: 0761 201-7781 oder -7217

Kontakt: verwaltung@merian.fr.bw.schule.de

 

ANGELL Akademie Freiburg

Diese Akademie arbeitet mit dem Montessori Zentrum ANGELL zusammen und betreibt mit diesem die Montessori-Kindertagesstätte „Casa dei Bambini“, für Kinder von ein bis sechs Jahren. Die Studierenden dieser Einrichtung lernen folglich direkt am Ort des Geschehens. Die Ausbildung integriert die Montessori Pädagogik. Absolventen können im Anschluss an allen Montessori-Einrichtungen arbeiten. Erzieher können allerdings nur mit Kindern zwischen ein und sechs Jahren arbeiten.
Zugelassen zur Ausbildung sind alle Bewerber mit Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Gymnasiasten, welche die Versetzung in die zehnte Klasse geschafft haben.
Das Schulgeld beträgt 160 Euro pro Monat. Hinzu kommen noch weitere Kosten, wie etwa Anmeldungs- und Prüfungsgebühren.

Kontakt
Susanne Hark, stellvertretende Schulleiterin
ANGELL Akademie
Kronenstraße 2-4, D-79100 Freiburg

Terminvereinbarung und Anfragen
Heike Großjung
Tel. 0761 70329-251
Fax 0761 70329-138
E-Mail: h.grossjung@angell.de

 

Ev. Fachschule für Sozialpädagogik Freiburg

Außerdem können Sie Ihre Umschulung zum Erzieher in Freiburg auch an dieser Fachschule absolvieren. Erst wird das Berufskolleg vollendet. An dieses schließt dann eine zweijährige Ausbildung an. Dabei haben Bewerber die Auswahl zwischen einer gängigen Ausbildung sowie einer praxisbezogenen. Es empfiehlt sich, noch vor Schulbeginn eine Praktikumsstelle zu suchen. Bewerber, die bereits die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife und ein sechswöchiges Praktikum abgeleistet haben, können direkt mit dem Studium an der Fachschule für Sozialpädagogik beginnen. Ebenso, wenn sie über eine einschlägige Berufsausbildung verfügen.

Ev. Fachschule für
Sozialpädagogik Freiburg
Mercystr. 23
79100 Freiburg

Tel.: 0761/704 39-0
Fax: 0761/704 39-19

E-Mail: schule@efs-freiburg.de

Wie bewerten Sie dieses Angebot?