auch in Niedersachsen gibt tes einige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Erzieher.

Die niedersächsische Landeshauptstadt zählt zur Region Hannover und ist ein Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg.

 

Alice-Salmon-Schule

Interessierte können an der Alice-Salmon-Schule Hannover eine Ausbildung zum Erzieher / zur Erzieherin in Vollzeit durchführen. Diese umfasst eine zweijährige theoretische Schulzeit mit Praktikumszeiten an zwei verschiedenen Stellen mit insgesamt 600 Stunden.  Die Schule ist an einem Innovationsvorhaben des Kultusministeriums beteiligt, wodurch verschiedene Lerneinheiten verkürzt werden können. Zulassungsvoraussetzung ist die Berechtigung zur Führung der Berufsbezeichnung des “Staatlich geprüften Sozialassistenten” oder der “Staatlich geprüften Sozialassistentin” und ein Abschlusszeugnis mit mindestens befriedigenden Leistungen im Fach Deutsch. Hinzu kommen weitere Voraussetzungen, wie eine Praxistätigkeit.

Adresse: Alice Salomon Schule, Kirchröder Str. 13, 30625 Hannover. Telefon: 0511 – 168-41 23 1, Fax.: 0511 – 168-44 30 3.

E-Mail: guenther@asbbs.de

 

Diakonie-Kolleg Hannover

Das Diakonie-Kolleg Hannover bildet Fachkräfte für Sozial- und Gesundheitsberufe dort. Es ermöglicht ebenfalls den Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Sozialpädagogik. Der Schulträger ist die Stephansstift Bildung und Ausbildung gGmbH, die über verschiedene Standorte verfügt und dort Fachkräfte für Sozial- und Gesundheitsberufe ausbildet.

Adresse: Stephansstift, Bildung und Ausbildung gGmbH, Kirchröder Str. 49 a, 30625 Hannover. Telefon: 0511 – 55 47 45-31, Fax: 0511 – 55 47 45-49.

E-Mail: hartwig@diakonie-kolleg-hannover.de

 

Bildungszentrum Birkenhof

Das Birkenhof Bildungszentrum ermöglicht die Ausbildung zum Erzieher / zur Erzieherin auf der Grundlage einer praxisnahen Wissensvermittlung in Verbindung mit einem lebendigen Unterrichtsstil. Die Schüler gestalten den Unterricht eigenverantwortlich mit, wobei als weitere Grundlage christliche Werte vermittelt werden. Die Berufsfachschule Sozialpädagogik für Hauptschulabsolventen ermöglicht den Zugang zur Ausbildung zum Erzieher / zur Erzieherin. Absolventen können zudem den erweiterten Sekundar I – Realschulabschlusses erwerben.

Adresse: Evangelische Fachschulen und Berufsfachschulen Birkenhof, Bleekstr. 20, 30559 Hannover. Telefon: 0511 – 51 09 16 1.

E-Mail: info@birkenhof.de.

Wie bewerten Sie dieses Angebot?