Bier, Brezen und die Umschulung zum Erzieher: All das ist in München im Angebot.

Die bayerische Landeshauptstadt ist eines der bedeutendsten kulturellen und wirtschaftlichen Zentren Deutschlands. Zu den zahlreichen historischen Bauwerken zählen das Neue und Alte Rathaus, der Odeonsplatz und die Pinakotheken. Besucher finden Ruhe und Erholung im Englischen Garten. Auch Umschüler zum Erzieher / zur Erzieherin erwarten vielfältige Angebote.

 

Fachakademie für Sozialpädagogik München

Die staatlich anerkannte Fachakademie für Sozialpädagogik München ist in das Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales eingebettet. Die Akademie ermöglicht zahlreiche Berufsausbildungen im sozialen Bereich. Interessierte Umschüler mit Abitur oder Fachabitur und einem Nachweis über ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung haben die Möglichkeit, sich um eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher / zur staatlich anerkannten Erzieherin zu bewerben. Voraussetzung für eine Aufnahme ist die Vorlage eines Auszubildendenvertrages mit einer entsprechenden Einrichtung.
Die Fachakademie ist erreichbar unter dem Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München, Seidlstraße 3, 80335 München, Telefon: 089 – 35 81 48-0 oder Fax: 089 – 35 81 48-48.

E-Mail: biz.muenchen@ggsd.de

 

Städtische Fachakademie für Sozialpädagogik

Die Städtische Fachakademie in München bildet Erzieher und Erzieherinnen aus. Die Absolventen sollen dabei nicht nur auf bestimmte Interpretationen, Regeln oder Rezepte festgelegt werden. Vielmehr sollen sie sich souverän und selbstbewusst ihrer Arbeit stellen und die darin enthaltenen Chancen ergreifen. Bewerber können sich für eine Tages- aber auch eine Abendausbildung bewerben. Die Abendausbildung der Fachakademie ermöglicht die berufsbegleitende Ausbildung zum Erzieher / zur Erzieherin. Absolventen müssen nicht auf ihren Beruf verzichten.

Die Abendausbildung dauert drei Jahre und findet an drei Wochentagen sowie 6 – 8 Samstagen pro Jahr statt. Hinzu kommen die Praktikumsphasen, die auch das Kennenlernen anderer Bereiche ermöglichen.

Adresse: Städtische Fachakademie für Sozialpädagogik, Schlierseestraße 47, 81539 München
Telefon: 089 – 23 3-43 75 0, Fax.: 089 – 23 3-43 75 5.

E-Mail: fak_sozialpaedagogik@sozpaedfs.musin.de

 

Sozialpädagogisches Seminar der Stadt München

Interessierte, die Erzieher oder Erzieherin werden und anschließend an der Fachakademie für Sozialpädagogik studieren wollen, können durch Stadt München einen geeigneten Praktikumsplatz erhalten. Das Sozialpädagogische Seminar (SPS) bei der Stadt München bietet eine Vollzeitausbildung und gewährt eine Ausbildungsvergütung. Bewerber erhalten nach Eingang ihrer Bewerbung Vorschläge über verschiedene Einrichtungen. Zusätzlich sind noch weitere Einstellungsunterlagen einschließlich eines Führungszeugnisses erforderlich.

Interessierte können sich an die Landeshauptstadt München, Referat für Bildung und Sport, KITA, Geschäftsstelle Personal, Sozialpädagogisches Seminar, Landsberger Straße 30, 80339 München, wenden.

Infotelefon: 089 – 23 3-84 09 9 oder 84 42 1.

E-Mail: praktikum.kita@muenchen.de

 

Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik München

Die Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik in München bietet eine zweijährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher / zur staatlich anerkannten Erzieherin an. Die Ausbildung umfasst jeweils zwei Abschnitte. Der erste Abschnitt umfasst zwei theoretische Studienjahre, die durch eine schriftliche und mündliche Prüfung abgeschlossen werden. Der zweite Abschnitt umfasst ein begleitendes Berufspraktikum mit praktischer Prüfung innerhalb der Einrichtung und einem Kolloquium an der Fachakademie. Interessierte müssen einen mittleren Bildungsabschluss sowie Berufserfahrung mitbringen. Hierzu zählen sozialpädagogische Seminare, Ausbildungen in sozialen Bereichen, ein Freiwilliges Soziales Jahr sowie Zivil- oder Wehrdienst anerkannt.

Die Caritas-Fachakademie ermöglicht Kurse für eine berufsbegleitende Vorbereitung für die Externenprüfung zum staatlich anerkannten Erzieher / zur staatlich anerkannten Erzieherin.

Adresse: Caritas Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik, Auerfeldstraße 19, 81541 München

Telefon: 089 – 30 65 84 8-44, Fax.: 089 – 30 65 84 8-38.

E-Mail: fak-sozpaed@caritasmuenchen.de

Wie bewerten Sie dieses Angebot?