Umschulungsangebote in Solingen

Wenn Sie in Solingen auf Arbeitssuche sind, ist die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal für Sie zuständig. Wie bei kleineren Städten üblich, gehören die Arbeitsämter hier also funktional zusammen. Sendungen per Post sollten Sie unbedingt an deren Postadresse schicken. Es gibt allerdings auch eine Niederlassung des Arbeitsamtes in Solingen selbst. Hier können Sie Anträge stellen, persönlich Dokumente persönlich vorbeibringen, Termine mit Ihrem Arbeitsberater ausmachen und sich vor Ort bei der Arbeitssuche beraten lassen. Die obligatorischen Termine für Arbeitssuchende finden hier statt. Die Dienststelle der Agentur für Arbeit Solingen finden Sie im Stadtteil Ohligs-Aufderhöhe im südwestlichsten Teil von Solingen.

Wenn Sie keine Arbeitslosenhilfe I, sondern Grundsicherung beantragen müssen oder bereits empfangen und einen Termin in Ihrem Jobcenter ausmachen möchten, finden Sie hier auch das kommunale Jobcenter. Die genaue Besucheradresse und Kontaktdaten des Jobcenters in Solingen finden Sie online. Arbeitsamt und Jobcenter in Solingen beraten Sie selbstverständlich auch dann, wenn Sie sich beruflich verändern möchten und auf der Suche nach einer Umschulung sind.

 

Umschulung in Solingen bei der IHK

Sie interessieren sich für eine Umschulung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Solingen? Hier ist die Bergische IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid Ihr Ansprechpartner. Diese bietet ein breites Spektrum anerkannter Aus- und Weiterbildung an. Wichtig zu wissen ist dabei, dass die Bergische IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid kein eigenes Weiterbildungszentrum betreibt, sondern stattdessen mit freien Trägern von Umschulungen zusammenarbeitet. Das Angebot von Umschulungen in eigener Trägerschaft ist deshalb begrenzt.

Aus ausgebildete Fachkraft können Sie in Solingen eine Umschulung oder Aufstiegsweiterbildung absolvieren. Hier wird beispielsweise eine Weiterbildung zum Labortechniker, zum Technischen Betriebswirt, zum Bilanzbuchhalter oder zum Industriemeister mit unterschiedlichen Spezialisierung in den verschiedenen Fachrichtungen angeboten. Insgesamt finden Sie hier ein breites Spektrum von kaufmännischen sowie gestalterischen Umschulungen.

Außerdem ist die Bergische IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid am STARTERCENTER NRW Wuppertal-Solingen-Remscheid beteiligt. Das Angebot an Lehrgängen, Seminaren sowie Einzelgesprächen des Startercenter richten sich an neue Existenzgründer genauso wie an Unternehmer, die bereits selbstständig sind und sich beraten lassen möchten.

 

Umschulung in Solingen in Teilzeit

Vom Arbeitsamt bzw. Jobcenter geförderte Umschulungen in Solingen sind nicht nur in Vollzeit, sondern unter bestimmten Voraussetzungen auch in Teilzeit möglich. Wenn Sie sich berufsbegleitend weiterbilden und neue Aufstiegschancen sichern möchten oder einen beruflichen Neuanfang wagen möchten, aber nebenbei Kinder oder Angehörige betreuen müssen, kann diese Option für Sie relevant werden. Wenn Sie eine Umschulung in Teilzeit absolvieren möchten und aus Solingen kommen, könnten die Angebote der Deutschen-Angestellten-Akademie in Solingen für Sie spannend sein, die auch Kurse mit IHK-Abschluss in Teilzeit anbieten. Aber beispielsweise auch die lokale Niederlassung des Instituts für Berufliche Bildung, einem der deutschlandweit größten Anbieter von Umschulungen, könnte für Sie interessant sein.

Sowohl die Tasys-Akademie in Solingen als auch die lokale Niederlassung der App2job GmbH bieten Unterrichtsformen an, die eine Umschulung in Teilzeit ermöglichen. Dazu gehören neben klassischem Teilzeitunterricht auch Blockunterricht und Wochenendunterricht. Die wichtigste Adresse, um gezielt nach Anbietern zu suchen, die in Solingen eine Umschulung, Aus- oder Weiterbildung in Teilzeit anbieten, ist das Kursnet der Agentur für Arbeit. Diese prüft auch Ihren Fall und teilt Ihnen mit, ob und in welchem Ausmaß Ihre Umschulung in Teilzeit in Solingen finanziell gefördert werden kann.

Schließlich gibt es die Möglichkeit für eine Aus- oder Weiterbildung im Fernunterricht bei eine der großen privaten Fernfachhochschulen, die Sie zeit- und ortsunabhängig absolvieren können. Hierfür benötigen Sie heute nicht mehr unbedingt die Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife, sondern Sie können auch ein Fernstudium ohne Abitur machen. Die Kosten hierfür werden aber in der Regel nicht von der Arbeitsagentur übernommen.

 

Umschulungsanbieter in Solingen

Welche Anbieter für Umschulungen, Aus- und Weiterbildungen gibt es in Solingen? Wir stellen Ihnen hier einige passende vor, die vielleicht Ihren Wunschlehrgang im Programm haben.

 

Deutsche-Angestellten-Akademie (DAA) Solingen

Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) bietet in der ganzen Bundesrepublik Angebote zur Aus- und Weiterbildung. Bei ihrer Gründung kurz nach dem Zweiten Weltkrieg hat sie zunächst als Bildungswerk zur Gewerkschaft verdi gehört. Seit 2001 ist sie ein etablierter Bildungsanbieter mit beinahe 500 Standorten in Deutschland, darunter auch Solingen.

Hier können Sie den beruflichen Neustart mit einer Umschulung zum Beispiel im kaufmännischen oder auch im technisch-gewerblichen Bereich wagen. Umschulungen mit IHK-Abschluss können Sie bei der DAA in Solingen sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit absolvieren.

Die Angebote der gemeinnützigen GmbH können bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen zu 100 % von der Agentur für Arbeit Solingen bzw. dem lokalen Jobcenter übernommen werden. Bitte lassen Sie im Vorfeld prüfen, ob Ihnen ein Bildungsgutschein oder eine Bildungsprämie zustehen.

 

DEKRA Akademie Solingen

Ein außerordentlich vielfältiges Kursangebot für Umschulungen finden Sie bei der DEKRA Akademie Solingen. Umschulungen bzw. Weiterbildungen können Sie hier unter anderen in den Bereichen Gesundheits- und Sozialwesen, Handwerk und Industrie und im kaufmännischen Sektor absolvieren. Hinsicht der Unterrichtsform können Sie hier zwischen Vollzeit, Teilzeit, Wochenendunterricht, Blockunterricht sowie integrierten Fernkursen wählen, die E-Learning und Präsenzveranstaltungen miteinander verbinden.

 

TASys Gmbh

Ein breites Spektrum an Angeboten in Solingen bietet die TASys GmbH. Dieser private Anbieter von Umschulungen kooperiert mit der WBS TRAINING AG und kann so Angebote an 200 Standorten in Deutschland, darunter auch Solingen, anbieten. Außerdem viele der Ausbildungen von zu Hause aus absolviert werden. Hier können Sie beispielsweise Weiterbildungen im technischen Bereich in Voll- und Teilzeit, IHK-Lehrgänge sowie Einzel- und Gruppencoachings buchen. Die TASys GmbH in Solingen finden Sie in den Veranstaltungsräumen des ZIB – Zentrum für Integration und Bildung GmbH.

Über Möglichkeiten der Finanzierung Ihrer Bildungsmaßnahme der TASys GmbH durch die Agentur für Arbeit Solingen bzw. Ihr Jobcenter in Solingen informieren Sie sich bitte direkt bei Ihrem dortigen Ansprechpartner.

 

Wirtschaftsakademie Küster GmbH

Die Wirtschaftsakademie Küster GmbH ist bereits seit 1955 im Geschäft. Der Anbieter ist im kaufmännischen Bereich tätig und bietet Fortbildungs- und Umschulungsmaßnahmen an, die vom Arbeitsamt bzw. Jobcenter in Form von Bildungsgutscheinen finanziert werden. Sie ist in unmittelbarer Nähe de Solinger Hauptbahnhofs bzw. des Bahnhofs Ohligs angesiedelt.

Die Weiterbildungs- und Umschulungsmaßnahmen der Wirtschaftsakademie Küster GmbH können grundsätzlich von der Agentur für Arbeit bzw. de, Jobcenter Solingen finanziell gefördert werden. Wenden Sie sich hierzu bitte im Vorfeld an Ihren Arbeitsberater vor Ort.

 

App2Job GmbH Solingen

Auch die App2Job GmbH mit Standort in Solingen bietet arbeitsmarktnahe Umschulungen, die von der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter über den Bildungsgutschein gefördert werden können. Das Angebot des jungen Anbieters in Solingen ist umfassend und reicht von SAP-Schulungen über Projektmanagement, Informatik und Logistik. Ein besonderer Schwerpunkt der App2Job GmbH Solingen ist das Lernen von zu Hause. Auf diese Weise soll eine berufliche Veränderung auch für Berufstätige oder Personen, die Kinder erziehen oder Angehörige pflegen, ermöglicht werden.

Über Möglichkeiten der Kostenübernahme durch das Arbeitsamt Solingen bzw. das Jobcenter sollten Sie sich vor Ort erkundigen, bevor Sie sich für eine der Bildungsmaßnahmen der App2Job GmbH entscheiden.