Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ausgesetzt vor 3 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #4646

    Siebenstein
    Teilnehmer

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Computerkursen, also Excel/MS Office und sowas an der Volkshochschule sammeln können? sind die Kurse dort etwas “wert”, sowohl vom Inhaltlichen als auch von der Anerkennung bei möglichen zukünftigen Arbeitgebern?
    Würde mich über eure Einschätzungen freuen!


    #4659

    Ernst
    Teilnehmer

    An der VHS treiben sich meines Erachtens nach oft die wesentlich besseren Dozenten als an den teuren Privatinstituten rum!

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit einem Excel-Kurs an der VHS Lüneburg gemacht, ich weiß jetzt nicht ob da jede VHS in etwa gleich hohe Standards hat – aber bei den relativ geringen Kosten würde ichs einfach ausprobieren!


    #6905

    ausgesetzt
    Teilnehmer

    Ja, das lohnt sich auf jeden Fall. Erkundige dich vorher genau, was in den Kursen an der VHS vermittelt werden soll. Man kann dann auch damit rechnen, dass die entsprechenden Ausbildungsinhalte nach diesen Vorgaben gut vermittelt werden.
    Habe selber einen Kurs mit Excel gemacht, weil ich es gehasst habe. Heute liebe ich es. Gerade für solche Datenanalysen ist es wie geschaffen und bietet einen sehr guten Einstieg in tiefergehende Software. Als Basis tut man sich dann auf jeden Fall viel leichter. Zumindest war es bei mir so.
    Man kann natürlich auch immer Pech haben und bei einem Dozenten landen, der besser kein Dozent geworden wäre.


Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.