Nebenbei Arbeiten bei Umschulung?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2221 Reply
    Ulli
    Teilnehmer

    Liebe Leute,

    ich hätte da eine Frage: Ich möchte eine Umschulung zum Bürokaufmann machen, weil ich meine vorherige Tätigkeit aus Gesundheitsgründen nicht mehr ausüben kann. Nun meine Frage: Verdien ich bei der Umschulung was bzw. von was leb ich da? Bekomm ich Arbeitslosengeld? Oder muss ich nebenbei noch arbeiten?

    Würde mich über Hilfe freuen!


    #2224 Reply
    Redaktion
    Keymaster

    Hallo Ulli,

    du brauchst nebenbei nicht zu arbeiten, du erhälst, wenn die Umschulung durch die Arbeitsagentur befürwortet und gefördert wird, ein Unterhaltsgeld während der Umschulungsmaßnahme, das sich danach richtet, wieviel du vorher verdient hast, also in etwa wie beim Arbeitslosengeld.


    #2315 Reply
    Siebenstein
    Teilnehmer

    Man kommt mit dem Unterhaltsgeld wirklich gut aus, wenn man nicht dreimal im Jahr in den Urlaub fährt, hab ich die Erfahrung gemacht…du wirst auf keinen Fall hungern müssen…und für ein paar Zigaretten und einen Kinobesuch reichts auch 🙂


Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Nebenbei Arbeiten bei Umschulung?
Deine Information:




+ 58 = 63