Duisburg

Duisburg gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf. In der Stadt leben rund 500.000 Menschen. Durch den Strukturwandel der Region im Rahmen des Niedergangs der Bergbau- und Stahlindustrie gehört Duisburg wie viele andere Städte im Ruhrgebiet zu den finanziell schwachen Großstädten.

Im Segment der Stahlindustrie ist Duisburg zwar weiterhin führender Standort in Mitteleuropa, jedoch kam es auch hier durch den Strukturwandel in der Stahlindustrie zu einem deutlichen Abbau von Arbeitsplätzen. Heute prägen die chemische Industrie und die Papierindustrie, Unternehmen des Anlagen-, Maschinen- und Schiffbaus, Hersteller von Präzisionsinstrumenten sowie bekannte Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie die Wirtschaftsstruktur der Stadt. Auch große Dienstleistungsunternehmen aus den Bereichen Handel, Verkehr und Logistik sind in Duisburg ansässig. Bekannt ist Duisburg weiterhin durch den Zoo. Viele Arbeitsplätze konnten auch durch die Einrichtung von Callcentern geschaffen werden. In diesem Bereich ist Duisburg führend in der Informations- und Dienstleistungsbranche. Neue Arbeitsplätze sollen auch durch innovative Technologien im Bereich der Mikro- und Nanotechnologie sowie Informationstechnologien entstehen.

Die Unternehmen der microTEC Gesellschaft für Mikrotechnologie mbH „Tectrum“ kooperieren dabei mit den Forschungseinrichtungen der Universität Duisburg-Essen. Einsparungen im Rahmen des Haushaltsicherungskonzeptes auf personellem Gebiet, Einschränkungen bei öffentlichen Einrichtungen und hohe Steuern (z.B. Grundsteuer) konnten das Eigenkapital der Stadt in den vergangenen Jahren nicht decken. So soll Duisburg nun durch den sogenannten „Stärkungspakt Kommunalfinanzen“ saniert werden. Duisburg verfügt über eine geringe Kaufkraft und die Arbeitslosenquote liegt mit 13,4% im Februar 2013 deutlich über dem Bundesdurchschnitt sowie über dem Landesdurchschnitt Nordrhein-Westfalens.

 

Umschulungsanbieter in Duisburg

 

Eckert Schulen Duisburg

Die Eckert Schulen gehören zu den größten privaten Einrichtungen für Erwachsenenbildung in Deutschland. Das Angebot umfasst berufliche Erstausbildungen, Weiterbildungsprogramme, Hochschulstudiengänge, Fernlehrkursen, berufliche Rehabilitation sowie firmenspezifischen Seminaren und Trainings. In der Akademie der Eckert Schulen werden verschiedene Maßnahmen zur beruflichen Qualifizierung und Weiterbildungen im technischen Bereich, wie Elektrotechniker oder Mechatroniker sowie Kraftfahrer, angeboten. Neben Lehrgängen mit IHK-Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt und Fachkaufmann für Einkauf und Logistik können auch Meisterlehrgänge mit IHK-Prüfung im Bereich Metall, Elektronik und Mechatronik sowie Logistik absolviert werden. Umschulungen mit IHK Abschluss sind am Standort Duisburg zum / zur Fachlageristen/in, Industrieelektriker/in und Verkäufer/in möglich.

DAA – Deutsche Angestellten Akademie Duisburg

Die Deutsche Angestellten Akademie (DAA) ist eines der größten Weiterbildungsunternehmen zur beruflichen Qualifizierung in Deutschland. Das Angebot umfasst bundesweit kaufmännische Ausbildungsgänge, Qualifizierungen im Gesundheits- und Sozialbereich sowie Kurse und Zertifizierungen im Bereich EDV. Die DAA in Duisburg bietet Umschulungen in den Fachbereichen Technik und Handwerk, wie Friseur und Floristik und Umschulungen in verschiedenen kaufmännischen Berufsfeldern sowie Hotel und Gastronomie an. Alle Umschulungen schließen mit einem anerkannten Kammerabschluss ab und sind förderungsfähig.

Ist – Institut für Training und Schulungskonzepte Duisburg

Die its GmbH, das Institut für Training und Schulungskonzepte und die its-logistik-akademie GmbH, mit Hauptsitz im Technologiezentrum (TECTRUM) in Duisburg Neudorf, verstehen sich als Spezialisten für Schulungen, Seminare und Maßnahmen zur beruflichen Fort- und Weiterbildung im Bereich IT, Wirtschaft und Verwaltung und Logistik. Je nach Beruf dauert eine Umschulung 16 bis 24 Monate und kann durch die Agentur für Arbeit und andere Kostenträger finanziert werden. Umschulungen werden zum / zur Fachkraft für Lagerlogistik, Kaufmann/ -frau für Spedition und Logistikdienstleistung, Kaufmann/ -frau für Bürokommunikation, Servicefachkraft für Dialogmarketing, Kaufmann/ -frau im Einzelhandel, Verkäufer/Verkäuferin, Fachlagerist/in, Bürokaufmann/ -frau, Kaufmann/ -frau für Dialogmarketing, Fachkraft für Hafenlogistik, IT-Systemkaufmann/ -kauffrau oder Informatikkaufmann/ -kauffrau angeboten.

IBB – Institut für Berufliche Bildung AG

Der überregional tätige Bildungsträger IBB (Institut für Berufliche Bildung AG) bietet an 60 Standorten diverse Bildungsangebote zur beruflichen Qualifikation. Das IBB ist nach den Vorgaben der AZWV und der AZAV zertifiziert und so zählen zu den Auftraggebern die Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, Kommunen und die Landesregierung aber auch Unternehmen und selbstzahlende berufstätige Menschen. Das Angebot der IBB ist sehr umfassend und so können in Duisburg rund 925 Kurse belegt werden. Die Schwerpunkte liegen dabei im Bereich EDV und IT, im Handwerk auf dem gewerblich technischen Bereich, in der Sparte Grafik und Design, in den kaufmännischen Fachrichtungen, in den sozialen und pflegenden Berufsfeldern sowie im Vertrieb und Marketing.

FAA West – Duisburg

Der Bildungsträger FAA West bietet an über 30 Standorten überwiegend in Nordrhein-Westfalen Maßnahmen zur Berufsausbildung, beruflichen Fort- und Weiterbildung, Umschulungen sowie die Vermittlung der Absolventen in den Arbeitsmarkt an. Das Angebot für die unterschiedlichen Zielgruppen umfasst den gewerblich-technischen Bereich, kaufmännische Maßnahmen sowie den IT Bereich. Neben berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen bietet die FAA West Berufsausbildungen in außerbetrieblichen Einrichtungen sowie Umschulungen zum / zur Koch/Köchin, Fachkraft im Gastgewerbe, Fachlageristen/in sowie Hauswirtschafter/-in und Verkäufer/-in. Die Umschulungsmaßnahmen sind zertifiziert.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten

Umschulungen in Duisburg
Stimmen Sie ab! Haben Ihnen obige Informationen weitergeholfen? (1 Stern= überhaupt nicht, 5 Sterne=ja, voll und ganz)


Sag was dazu.