Umschulung ohne Mathe – Welche Umschulungsberufe passen zu Ihnen?

In der Schule war Mathematik Ihr “Angst-Schulfach” und im Berufsleben soll es deswegen keine große Rolle spielen? Kein Problem. Viele Umschulungsberufe kommen ohne Mathe aus. Zwar gehören die einfachen Grundrechenarten sicherlich zur Allgemeinkenntnis und sorgen dafür, dass Sie im Alltag nicht übers Ohr gehauen werden. Aber Geometrie, Stochastik oder gar Physik muss man sich während der Umschulung an der Berufsschule nicht antun, wenn man es nicht will.

Viele Umschulungen kommen mit Mathe als theoretisches Fach nur am Rande in Kontakt und legen den Schwerpunkt auf soziale Kompetenzen, Organisationsfähigkeit oder Sprachkenntnisse. Wir haben Ihnen eine Sammlung beliebter Umschulungen zusammengestellt, die ohne viel Rechnen auskommen. Zunächst zu den Ausbildungsberufen, um die Sie einen Bogen machen sollten, wenn Sie sich möglichst wenig mit Zahlen beschäftigen möchten:

 

Umschulungsberufe, die relativ viel Mathematikkenntnisse voraussetzen

Sie werden nicht überrascht sein zu hören, dass insbesondere technische und naturwissenschaftliche Berufe eine Affinität für Mathe voraussetzen müssen. Sie möchten somit Umschulungsberufe im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau, Chemie, Biologie, Finanzen und Wirtschaft meiden. Aber auch handwerkliche Berufe wie Schreiner kommen ohne Berechnungen nicht aus.

 

Umschulungen im sozialen Bereich

Grundsätzlich kann man sagen, dass Umschulungen im Bereich Pflege und Soziales mit wenig bis ohne Mathe auskommen. Die wesentlichen Kompetenzen dieses Beruf liegen im Zwischenmenschlichen: sich um andere zu kümmern,  deren Angelegenheiten klären, Hilfe organisieren und Unterstützung zur Selbsthilfe anbieten. Auch wenn Sie vor der Umschulung einen Eignungstest machen sollten, dann dürfen Sie sicher sein, dass Mathe, wenn überhaupt, nur am Rande eine Rolle spielen und insbesondere nicht entscheidungserheblich sein wird.

In der Pflege werden Sie gebraucht, wenn Sie eine hohe soziale Kompetenz, Empathie und Teamfähigkeit mitbringen. Sie sollten ein ausgeprägtes Interesse an der Versorgung eingeschränkter Personen und ihrer Genesung haben. Wer die formellen Zugangsvoraussetzungen zur Umschulung zur Pflegefachkraft noch nicht erfüllt, sollte zunächst eine Qualifizierung zum Pflegehelfer in Betracht ziehen. Sozialassistenten, Altenbetreuer und Alltagsbegleiter werden nicht pflegerisch tätig, sondern ermöglichen körperlich und psychisch eingeschränkten Personen und ihren Angehörigen eine aktive Teilnahme am Alltag und selbstbestimmte Lebensführung.

 

Weitere Umschulungen mit Schwerpunkt Seelsorge, Begleitung und sozialer Unterstützung

 

Umschulungen im Bereich Bildung

Auch wer allgemein als Pädagoge arbeitet, kommt kaum mit Mathe während der Umschulung und dem anschließenden Arbeitsalltag in Kontakt.

 

Für jeden etwas dabei: Umschulungsberufe ohne Mathematik

Sie sehen, viel Umschulungen kommen ohne Rechnen aus. Es besteht somit auch kein Grund zur Verunsicherung, denn ein Beruf mit wenig oder kein Mathe, ist nicht weniger nützlich, gefragt oder sinnvoll. Beachten Sie aber, dass manche Umschulungen finanziell erst richtig interessant werden, wenn man sich nach einigen Jahren Berufserfahrung selbstständig macht. Ein eigenes Geschäft zu führen setzt jedoch sicheres Rechnen voraus: Angebote müssen korrekt berechnet sein, Sie müssen einen exakten Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgeben haben usw.

Zwar ist es immer auch möglich diese Aufgaben an Personal auszulagern, aber als Geschäftsinhaber stehen Sie in der Haftung und müssen deswegen den Überblick behalten. Aus diesem Grund bezieht sich die Aufzählung nur auf eine Angestelltentätigkeit nach der erfolgreichen Umschulung. Weitere passende Umschulungen könnten somit auch diese hier sein:

 

Hinweis

Unabhängig vom Alter scheinen sich bei der Mathematik die Geister zu scheiden: die einen lieben es, die anderen vermeiden Mathe wo sie können. Wenn Ihre Angst vor Mathe so groß ist, dass Sie Ihren Alltag danach ausrichten und Wünschen aus diesem Grund nicht nachgehen, dann könnte auch eine Rechenschwäche (Dyskalkulie) der Grund sein. Beratungsstellen zur Legasthenie bieten auch in diesem Fall wichtige Informationen für Betroffene an.

 

Das interessiert Sie vielleicht auch:

  1. Welche Umschulungen bietet das Arbeitsamt an?
  2. Welche Umschulungen sind beliebt?
  3. Welche Rechte haben Väter bei einer Schwangerschaft während der Umschulung?
  4. Es gibt sie: Die besten Umschulungen ohne Englisch!
  5. Wieviel Gehalt bekommt man während einer Umschulung?
  6. Umschulung- Was sollte man dabei beachten? 

 

Schreibe einen Kommentar