Die besten Weiterbildungen für Bürokaufleute

Fortbildung Bürokaufmann Bürokauffrau

Als Bürokauffrau oder Bürokaufmann sind  Sie das Multi-Tasking-Talent im Büro: Wenige Berufe sind so vielseitig und abwechslungsreich wie der der Bürokaufleute. Im Arbeitsalltag gibt es viele Schnittmengen mit anderen Berufen, die im selben Unternehmen oder bei Kunden angesiedelt sind. Wenn Sie über einen Branchenwechsel, aber in ähnlicher Funktion nachdenken oder sich einen beruflichen Aufstieg wünschen, dann ist es Zeit für eine Fortbildung, Weiterbildung oder vielleicht sogar berufsbegleitenden Umschulung.  Weiterlesen...

Umschulung bei BMW, VW oder Mercedes – ein Überblick

Wer einen Beruf erlernt hat, in diesem aber etwa aus wirtschaftlichen oder gesundheitlichen Gründen nicht mehr tätig sein kann, für den kommt eine Umschulung infrage. Diese kann theoretisch in jedem Betrieb und jeder Firma vorgenommen werden, der entsprechende Lehrgänge anbietet. Auch international bekannte und namhafte Unternehmen wie VW, Mercedes oder BMW haben Umschulungen für interessierte Mitarbeiter in unterschiedlichen Berufsbereichen im Angebot. Weiterlesen...

Welche Umschulungen haben in 2023 Zukunft?

beliebte Umschulungen 2021

Die Meinungen, ob Deutschland 2021 von einer Rezession heimgesucht werden wird, gehen weit auseinander. Du gute Nachricht ist, dass Sie auch aktuell eine Umschulung über die Arbeitsagentur, das Jobcenter oder die Rentenversicherung beantragen können. Die Frage nach dem passenden Umschulungsberuf für Ihren Berufswechsel, sollten Sie aber tatsächlich berücksichtigen, dass die Konjunktur in einzelnen Wirtschaftsbereichen bereits oder bald abflaut. Weiterlesen...

Umschulung statt Rente? So gelingt es!

Umschulung im Alter

Es ist die beklemmende Vorahnung und leider trügt die Wahrnehmung nicht – je älter Arbeitnehmer sind, desto mehr stoßen sie auf Schwierigkeiten, wenn sie eine Umschulung machen möchten um nochmal beruflich neu durchstarten zu können. Die Probleme von Antragstellern, die eine Umschulung mit 55, 56, 57, 58, 59 oder 60plus beginnen möchten, liegen in den unterschiedlichsten Bereichen. Nicht immer ist die Rentenversicherung oder die Arbeitsagentur das Hauptproblem. Weiterlesen...

Sinnvolle Umschulungen für mehr Zufriedenheit im Beruf

Sinn stiftende Umschulungsberufe

Die Annahme, viele Menschen arbeiten nur, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, und nicht, um sich dabei auch selbst zu verwirklichen, ist falsch. Befragungen unter Arbeitnehmern zeigen deutlich, dass Berufstätige bereit wären, Abstiche bei ihrem Gehalt hinzunehmen, wenn dafür ihre berufliche Tätigkeit zweck- und sinnvoll ist. Dabei dürften die meisten Angestellten zumindest bei manchen ihrer Aufgaben Freude oder Sinn empfinden. Weiterlesen...

Umschulung mit Hochschulabschluss? So geht es!

mit Studium eine Umschulung machen

„Kann man trotz Studium eine Umschulung machen?“ Viele Hochschulabsolventen stellen sich genau diese Frage und zögern viellicht noch nach dem Abschluss einen Ausbildungsberuf zu ergreifen. Doch die Bedenken sind ohne Grund. Die Bewilligung einer Umschulung hängt nicht von der Art der Erstausbildung ab, sondern vom Förderungsbedarf des Antragstellers. Ein abgeschlossenes Studium ist eine Berufsausbildung und somit können auch Studierte unter den allgemeinen Voraussetzungen eine Umschulung als verkürzte Ausbildung aufnehmen. Weiterlesen...

Wie kann man die Umschulung wechseln?

Das Berufsleben kann manchmal bitter sein: Nachdem der bisherige Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann, erkämpft man die Bewilligung einer Umschulung und muss dann feststellen, dass die erhoffte berufliche Veränderung doch nicht zielfördernd ist. Probleme verschiedenster Art können immer wieder während einer Qualifizierungsmaßnahme auftreten. Aber es ist von Person zu Person unterschiedlich, wieviele Probleme man bereit ist für den Zeitraum von etwa zwei Jahren auszuhalten. Es macht dabei keinen Unterscheid, ob Sie lediglich den Umschulungsanbieter oder den Umschulungsberuf wechseln möchten: Der bewilligte Bildungsgutschein kann nachdem er eingelöst wurde, nicht für eine andere Umschulung mehr verwendet werden. Weiterlesen...

Es gibt sie: Umschulungen ohne Prüfung

Umschulungsberufe ohne Abschlussprüfung

Umschulungen sind zeitlich verkürzte Ausbildungen, deren Inhalt kompakt vermittelt wird, da der Umschüler bereits auf eine passende Ausbildung und Berufserfahrung zurückgreifen kann. Die Umschulung schließt mit einer Abschlussprüfung ab und sieht nicht selten sogar eine Zwischenprüfung nach dem ersten Lehrjahr voraus. Maximal schlechte Nachrichteten für alle, die unter Prüfungsangst leiden oder sich aus anderen Gründen nicht mehr dem Druck einer Prüfung stellen möchten. Es gibt jedoch Wege, wie Sie dennoch den beruflichen Neuanfang wagen und eine Weiterbildung oder Umschulung ohne Prüfung absolvieren können. Weiterlesen...

Umschulung fertig? 2500 Euro Erfolgsprämie sichern!

Weiterbildungsprämie für Abschluss der Umschulung

Die Bildungsprämie, auch Motivationsprämie, Erfolgsprämie oder Weiterbildungsprämie genannt, ist eine lukrativer finanzieller Anreiz für Umschüler und Auszubildende ihre einmal begonnene Berufsausbildung oder Maßnahmen auf dem Zweiten Bildungsweg erfolgreich abzuschließen. Die Bezeichnungen meinen teilweise auch andere Prämien, womit es zu einen gewissen Verwechslungsgefahr kommen kann. Dieser Artikel behandelt eine finanzielle Belohnung für den erfolgreichen Abschluss einer Umschulung oder Ausbildung. Wenn Sie sich für eine Bildungsprämie im Sinne einer Finanzierung einer Weiterbildung interessieren, dann bekommen Sie hier weitere Informationen wie man einen Bildungsgutschein beantragt und insbesondere dazu wie Arbeitnehmer eine Weiterbildung finanziert bekommen. Weiterlesen...