7 Tipps gegen trübe Stimmung während Phasen der Arbeitslosigkeit

Phasen der Arbeitslosigkeit können anfällig für Depressionen machen.

Für einige Zeit arbeitslos zu sein, diese Erfahrung hat sicher fast jeder Mensch schon einmal im Leben gemacht. Wenn die nächste Anstellung bereits winkt, so gibt es in der Regel kein Problem. Niemand braucht ein schlechtes Gewissen zu haben, weil er ein oder zwei Monate auf Arbeitslosengeld angewiesen ist. Man denke nur an die Unsummen, die man im bisherigen Leben in die Sozialkasse eingezahlt hat. Weiterlesen...